Naturpark Dobratsch, Gailtal, Kärnten, Camping am Bauernhof

GPS: N 46.608448 E 13.590546
Schön gelegener Campingplatz, wenig befahrene Straße in Hörweite, neben Schwimmbad und weiterem Campingplatz, sehr beliebt vor allem bei holländischen Familien, Leben auf dem Bauernhof für Kinder

2019: 22 € (pro Nacht inkl. 2 Pers.) zzgl. 1,33 € Ortstaxe/Tag/Pers., Ermäßigung in Vor-/Nachsaison (Pauschale 18 €), inkl. Strom, WLAN, Toilette, Dusche, V/E (Grauwasser nur in Eimern), Waschmaschine, Brötchenservice, Spielplatz, Tischtennis

Werbeanzeigen

Dollnstein, Altmühltal, Campingplatz Dollnstein

GPS: N 48.873677 E 11.075073
Kleiner Campingplatz direkt an der Altmühl und am Altmühl-Radweg, zentral in Dollnstein, auf Rasen, eigene Bootsanlegestelle, sehr beliebt

2019: Stellplatz Wohnmobil ca. 19,50 € (WoMo inkl. 2 P), inkl. V/E, Toiletten, Duschen und Wlan, Strom einmalig 1,10 € plus 0,80 € kWh, Imbiss

Sardinien, San Teodoro, Campeggio San Teodoro La Cinta

GPS: N 40.781291 E 9.671902
Schöner mittelgroßer Campingplatz direkt am langen Surferstrand (Spiaggia La Cinta), teilweise unter Pappeln oder meerseitig ohne Schatten, saubere Sanitäreinrichtung (Duschen mit Ausblick, Toiletten tw. noch vom Typ Plumsklo), sehr beliebt nicht nur bei Familien, deshalb für Sardinien und Jahreszeit ungewöhnlich gut besucht, Restaurant, Strandbar, Supermarkt

Sardinien, Nord-, Palau, Camping Baia Saraceno

GPS: N 41.185898 E 9.377024
Kleiner bis mittlerer* Campingplatz am östlichen Stadtrand von Palau, einige wenige wirklich schöne Stellplätze direkt am Wasser (inkl. Sonnenuntergang) mit erheblichem Preisaufschlag hinter Kette (!), dazu ca. 20 Stellplätze auf Sandplatz, sonst meist Ferienunterkünfte, meist ohne Schatten, Restaurant mit Brotservice, sauberes, einfaches Sanitärgebäude, nette Plätze zum Baden tw. hinter der Kette, wg. fehlender Größe schnell voll, oft auch ziemlich windig

* wie manche Campingführer auf bis zu 280 Plätze kommen bleibt, wie auch schon beim Camping Acapulco in Palau (siehe 20. Mai), mehr als fraglich

Sardinien, Vignola Mare, Camping Village Baia Blu la Tortuga

GPS: N 41.124359 E 9.067585
Schöner großer Campingplatz direkt am langen Strand (Tipp: Spiaggia della Torre Vignola Mare 500 Meter Richtung Westen), teilweise unter Pinien oder meerseitig ohne Schatten, auf Düne bzw. Damm mit Meerblick, sehr großzügige und saubere Sanitäreinrichtung, in Nebensaison u.U. nur teilweise geöffnet, Restaurant, Strandbar, Supermarkt, Swimmingpool

Sardinien, Nord-, Palau, Camping Acapulco

GPS: N 41.185898 E 9.377024
Sehr kleiner* Campingplatz am westlichen Stadtrand von Palau, einige wenige wirklich schöne Stellplätze für Kompaktmobile zwischen bizarren Felsen direkt am Wasser (inkl. Sonnenuntergang), dazu wenige Stellplätze auf Sandboden, sonst meist Ferienunterkünfte, meist ohne Schatten, Restaurant mit Brotservice, sauberes, sehr einfaches Sanitärgebäude, mit dem schönsten Aussichts-Geschirrspülplatz Sardiniens 😉 , nette Mini-Sandbuchten zum Baden, wg. fehlender Größe sehr schnell voll, oft auch ziemlich windig (einige Strand-/Uferfotos im nächsten Beitrag zur Stadt Palau sind am Campingplatz entstanden)

* wie manche Campingführer auf bis zu 78 Plätze kommen bleibt fraglich

Sankt Peter-Ording, Nordfriesland, Campingplatz Biehl

GPS: N 54.336151 E 8.604188
Campingplatz in guter Lage gleich am Nordsee-Deich und 12 km langen Sandstrand (ab 100 m), Kurzzeitgäste stehen auf Schotterplatz (der eigentlich ein Stellplatz ist), sonst auch Plätze mit Rasen

2019: Stellplatz Wohnmobil 21-31 € (WoMo inkl. 2 P), inkl. E (hier auch ein CamperClean-Automat für 2 € pro Kassetten-Spülung) und Toiletten, Frischwasser 1 €/100 l, Dusche 1,50 €, Strom 4 €, zzgl. 2-3 € Kurtaxe/Tag/Pers., Hund 3-4 €, Brötchenservice in kleinem Supermarkt am Platz, einfaches Bistro-Restaurant (auch ToGo)