Château de Castanet


Château-de-Castanet-01-593x394

Das Château de Castanet wurde im 16. Jahrhundert von einem Adeligen (manche Quellen sagen: einem Bürgerlichen) aus dem benachbarten Ort Villefort erbaut. Nach dem Wegzug der Besitzer nach Versailles wurde es verkauft und gehörte den Bauern der Region.

In den 60er-Jahren des letzten Jahrhunderts wurde ein Damm mit dem heutigen Stausee errichtet. Das Schloss wurde enteignet und die Elektrizitäts-Gesellschaft plante, das Schloss zu zerstören. Aber die Dorfbewohner protestierten energisch dagegen – mit Erfolg: das Schloss wurde der Gemeinde Villefort übereignet und sogar gegen den neuen Stausee hin verstärkt.

Sein Name des Châteaus leitet sich übrigens vom okzitanischen Wort ‚châtaignier‘ für ‚Kastanie‘ ab, ein Baum, der das Gebiet der Cevennen und des Mont Lozère dominiert.

Ich hatte wie bereits im letzten Jahr meine Drohne dabei und konnte so u.a. einige Flugfotos ’schießen‘.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s