Gänsegeier im Grand-Canyon-du-Verdon (Teil 2, 2019)


Das wusste ich bereits vom letzten Jahr: Befährt man die Route-des-Cretes im Norden der Verdon-Schlucht, kann man mit etwas Glück eine Kolonie von Gänsegeiern dabei beobachten, wie sie majestätisch (Flügelspannweite: ca. 2 Meter) durch die Thermik der Felshänge gleiten.
Diesmal musste ich zweimal zum besten Fotostandort fahren, da beim ersten Mal die Geier nicht so nah an den Aussichtspunkten vorbei flogen. 

In meinem Fotoblog habe ich wieder eine Diashow dazu angelegt (ich habe auch dazu gelernt, waren die Fotos vom letzten Jahr schon ganz gut, so sind sie diesmal sehr gut gelungen):

Unter Geiern – 2019

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s