Die Dörfer der Haute-Provence (Seillans)


Seillans gehört wie Bargème zur Liste der ’schönsten Dörfer Frankreichs‘ (Les Plus Beaux Villages de France). In diesem Fall kann ich der Zuordnung nicht so ganz zustimmen. So ist das Dörfchen im Hinterland der Côte d’Azur schon sehr sehenswert, aber andere sind eben noch hübscher (nur meine Meinung).

Aber bei Franzosen schein das Dörfchen sehr beliebt, vor allem das Restaurant La Gloire de mon Père (mit Eintrag im Guide Michelin) scheint es den Einheimischen angetan zu haben. Da Wochenende war konnte man auch einige Boule-(bzw. Pétanque-)Spieler bei diesem Freizeit-Kugelspiel beobachten.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s