Rendsburg am Nord-Ostsee-Kanal (Kielkanal)


Eigentlich hat ja Rendsburg mehr zu bieten als nur zwei Wohnmobil-Stellplätze.
So zum Beispiel die Schiffsbegrüßungsanlage Rendsburg am Restaurant Brückenterrassen gleich neben dem nördlichen Stellplatz unterhalb der Hochbrücke. Oder das Alte Rathaus am Altstädter Markt mit dem schönen Senatszimmer. Oder das älteste Bürgerhaus der Stadt, der alte Landsknecht, erbaut 1541. Aber auch wir standen leider aus Zeitmangel nur eine Nacht an der Hochbrücke. Die Schwebefähre, die normalerweise unter der Brücke hängt, ist übrigens bis 2020 nach einem Unfall in 2016 außer Betrieb.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s