Bamberg


Anders als beispielsweise Würzburg hat Bamberg im Zweiten Weltkrieg keine nennenswerten Schäden davongetragen – davon kann man sich bei der Besichtigung des unversehrt gebliebenen historischen Stadtkerns selbst überzeugen.

Ist man von der Besichtigungstour ermüdet, ist ein Besuch beim Schlenkerla-Ausschank angesagt – hier kann man sich beim Rauchbier und leckeren fränkischen Bratwürsten stärken.

 

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s