Bassano del Grappa


Drei Jahre nach unserem letzten Besuch haben wir auf der Heimreise wieder Station in Bassano del Grappa bezogen. Diesmal, es war ja kein Wochenende, waren die Gassen der Stadt ausgesprochen ruhig.
Leider finden an und um die Brücke herum erhebliche Bautätigkeiten statt (so wird anscheinend eine neue unter der Brücke hindurch führende Promenade erbaut).

Dem Umstand, dass 1943 im 2. Weltkrieg Ernest Hemingway hier in der Villa Ca’ Erizzo Luca als Sanitätswagen-Fahrer einquartiert war, ist mit der Einrichtung des ‚Museo Hemingway e della Grande Guerra‘ Rechnung getragen worden (Bild 1 und 2).

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s