Trerice


Das kleine alte elisabethanische Herrenhaus Trerice in Kestle Mill nahe Newquay war das letzte vom National Trust verwaltete Anwesen, das wir in England ansehen konnten – die 2wöchige Gültigkeit des Touring Pass war danach abgelaufen.

Wie alle Herrenhäuser ist auch dieses von einer größeren Gartenanlage umgeben. Das Haus war über 700 Jahre im Besitz der mächtigen Familie Arundell und kam erst 1953 in den Besitz des National Trust.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s