Appledore, Devon, Parkplatz ‚Churchfields Long Stay Car Park‘

GPS: N 51.054731 E -4.191274
Parkplatz, für Wohnmobile ausdrücklich erlaubt, relativ ruhig, Parkplatzfeeling, in der ersten Reihe aber schöne Aussicht, zur Übernachtung gut geeignet (beliebt bei engl. Wohnmobil-Fahrern), abends stehen immer wieder Autos am Kai, deren Fahrer im TakeAway Fish & Chips geholt haben und diese nun im Auto vertilgen, am Wochenende evtl. Veranstaltung am Platz (z.B. Regatta)

2017: 5 £ über Nacht (18-10 Uhr; außerhalb dieser Zeit zusätzliche Gebühr; Achtung: wenn WoMo auf zwei Plätzen steht, dann auch zwei Tickets lösen!), keinerlei Versorgung

Advertisements

Appledore


Appledore ist ein nettes Städtchen im Mündungstrichter des River Torridge und liegt östlich des Ferienortes mit dem ungewöhnlichen Namen ‚Westward Ho!‘ (benannt nach einer Novelle von Charles Kingsley). Weiterlesen

Trerice

Das kleine alte elisabethanische Herrenhaus Trerice in Kestle Mill nahe Newquay war das letzte vom National Trust verwaltete Anwesen, das wir in England ansehen konnten – die 2wöchige Gültigkeit des Touring Pass war danach abgelaufen. Weiterlesen

St. Ives

In Reiseprospekten und in den Filmen der Rosamunde Pilcher herrscht – natürlich – immer Sonnenschein in St. Ives und auch das Meer ist immer da. Als wir St. Ives besuchten kam das Wasser nur von oben – es hatte den Anschein, als wolle der Regen das Ebbe-leere Hafenbecken alleine auffüllen – und die Sonne hatte sich für einige Tage verabschiedet. Weiterlesen