Peschiera del Garda


Peschiera_01_593x261

(Real-Datum: 2. Mai *) – Der Sonne entgegen … so hatten wir es geplant. Nur, wo war sie, die Sonne? Nicht am Gardasee jedenfalls. Fast zwei Tage hatte es geregnet bevor sie sich wieder zögerlich zwischen den tiefhängenden Wolken zeigte. Einheimische erzählten uns, dass der Monte Baldo den ganzen Winter über keinen Schnee hatte – aber jetzt! Als die Sonne sich etwas heraus traute da mussten wir gleich hinaus und es ging per Fahrrad nach Peschiera del Garda.

Auf den ersten und dem sechsten Bild sieht man den schneebedeckten Monte Baldo:

(* Leider ist die Navigation im Blog nur nach Monaten möglich – deshalb wird links der April als Reisemonat angezeigt obwohl bereits der Mai angebrochen ist)

Ein Kommentar zu “Peschiera del Garda

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s