Rügen – Kap Arkona – Fischerdorf Vitt


Ruegen_Vitt_01_593x261

Lust auf Fisch? – dann muss man hier hin. Jedes zweite Haus bietet Fischbrötchen oder geräucherten Fisch auch ohne Brötchen feil.

Auf dem Weg zurück zum Parkplatz kann man noch einen Blick in die 1806 errichtete achteckige Vitter Kapelle des hier berühmten Pastors Ludwig Gotthard Kosegarten werfen.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s