Fahrzeugübergabe …


10 Uhr …

… und schon um 20 Uhr waren wir im ersten Einsatz:

eublog_01_593x261Kleine und große Probleme stellten sich auch bald ein: das größte bisher war der unzureichende Wasserdruck bei gleichzeitig hohem Wasserverbrauch – aber das Problem war nach 24 Stunden gelöst: Das WoMo befand sich noch im Winterbetrieb (hatte ich dem Händler nicht gesagt, dass wir sogleich die erste Fahrt unternehmen werden?)! Es reichte dann aber leider nicht, das Frostwächterventil zu schließen, auch das Überlaufventil stand offen (Anfängerprobleme).

Weitere kleine Probleme sind Wasser im Besteckkasten, ein falsch montierter Fernsehhalter (ich will einen Bildschirm größer als 13 Zoll!!), die Küchenarbeitsplatte hatte bereits eine Kerbe und zudem zwei unbenötigte Bohrlöcher (war die bei der Montage bei einem anderen Modell übriggeblieben?).

Aber das sind jetzt lösbare Problemchen, die hoffentlich bis zur ersten größeren Reise beseitigt sein werden (update 10.03.: zwei Wasserhähne sind defekt (Frost?) und werden getauscht, es gibt eine neue Küchenplatte sowie einen versetzten und ebenfalls neuen TV-Halter; update 17.04.: haben jetzt neue Wasserhähne, in der Küche sogar schon den dritten, eine neue Küchenplatte, einen neuen und versetzten TV-Halter und auch die Aufbaubatterie ist bereits neu)

Wichtiger ist: wir befinden uns auf der ersten (kleinen) Reise, die uns hierhin brachte:

eublog_02_593x394

 

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s