Übersicht der Reiseziele

Bretagne Loire Provence Suedengland Norwegen Zeeland Kroatien Nord-Italien Nord-Italien2 Comacchio Toskana Sardinien CinqueTerre Ostsee Nordsee Walchensee Achensee Mulhouse Heidelberg Wuerzburg Bamberg Regensburg Brombachsee Dalmatien Dalmatien 2017

Zum Auswählen eines Reiseziels bitte einfach auf einen Pin klicken

Werbeanzeigen

Eichstätt an der Altmühl

Wetter-getrieben sind wir wieder an der Altmühl gelandet (eigentlich sollte es zum Waginger See gehen, aber der Wetterbericht sagte `Nein‘). Aber an der Altmühl entlang läßt es sich mit dem Fahrrad ja auch hervorragend touren. Wir sind dann vom Stellplatz bei Altendorf die ca. 22 Kilometer (einfach) nach Eichstätt, das wollten wir ja schon immer mal ansehen. Weiterlesen

Zeltplatz Hammermühle im Altmühltal

hammermuehle_sp1_593x394hammermuehle_sp2_593x394GPS: N 48.874250 E 11.030501
Relativ neuer und gut angelegter Stellplatz, meist eben, leider noch schattenlos, direkt am Altmühl-Radweg, mit Terrassen-Wirtschaft

2016/19: Stellplatz 24 Std. 10 € (21 Plätze), gegen 5 € Pfand bekommt man Guthabenkarte (mit Restgeld-Auszahlung bei Rückgabe), Strom 0,60 €/1 kWh, Frischwasser gegen Gebühr, inkl. Toiletten (gepflegt), Duschen 2 €, inkl. V/E, Brötchenservice (bis 20 Uhr Vorbestellung am Vorabend), E-Bike-Ladestation, Kanuverleih (mit Rückholung/Bringdienst), Badestelle an Bootsrutsche

Bayerische Voralpen, Walchensee, Deutsche Alpenstraße, (Nachtparkplatz) Stellplatz ‚Einsiedl‘

Blog_300_593x394GPS: N 47.569574 E 11.302258
Beliebter Stellplatz, im Südwesten des Walchensees am Anfang der Mautstraße nach Jachenau gelegen, am Sommer-Wochenende (Fr. und Sa.) abends gegen 22 Uhr sehr unruhig durch Tagesgäste, Badestelle nach ca. 4 min. durch Wald erreichbar (nach Regengüssen sehr matschiger Weg, alternativ über Straße gehen)

2019 (Eintrag 2015): Stellplatz 24 Std. 6 € (11-11 Uhr), Strom 1 €/1,25 kWh an ca. 4 Säulen à 6 Anschlüssen (auf re. Platzteil), Frischwasser 1 €/70 l, ca. 4 Toi-Toi-Toilettenhäuschen (gepflegt), keine Entsorgung am Platz

Weiterlesen

Sardinien, wir kommen …

Vom 15. Mai bis zum 9. Juni waren wir nach und auf Sardinien unterwegs. Station machten wir dorthin in Mantua (unser 4. Besuch dort, erster Eindruck: der Stellplatz ist nun um 40 % !! teurer geworden 😦 ) und in Bologna, bevor es am 20. Mai von Livorno aus auf die Insel ging. Auf Sardinien stand Palau, Castelsardo, Alghero, Bosa und weiteres auf dem Plan … (siehe dazu auch die erste Karte im nächsten Beitrag).

Die Heimreise führte mit der Fähre nach Civitavecchia und von dort über Stationen in Lucca und in Borghetto zurück nach Hause.

Auf meinem Foto-Blog kommen bereits die ersten Bilder: ansehen …

Und wie’s in einem Blog halt so ist wird die Reise in umgekehrter zeitlicher Reihenfolge beschrieben.